ERWIN

Theater für junge Menschen ab 5 Jahren

Kennst du Erwin? Erwin ist eigentlich ein Monster, aber keine Angst, er ist ein sehr charmantes Monster. Er hat zwar ständig Rückenschmerzen und daher oft schlechte Laune, aber im Grunde ist er für jeden Spaß zu haben. Er war der Held in einem lustigen Kindermärchen. Das machte ihn so berühmt, dass seitdem jede Sonntags-Veranstaltung für Kinder seinen Namen trägt: ERWIN. Jedes Jahr überlegen sich TänzerInnen, MusikerInnen und SchauspielerInnen des TLT etwas Neues, etwas Einmaliges. Einmalig ist das wirklich, denn jedes Programm gibt es nur an einem einzigen Sonntag zu sehen.

 

Da gab es schon Bühnenshows mit fliegenden Betten, ein Zirkusballett und vieles vieles mehr. Manchmal ist auch Erwin höchstpersönlich dabei! Dieses Jahr hat er sich schon etwas ganz Spezielles überlegt: Er wird uns sein Monster-Lieblingsessen kochen (das hoffentlich auch Menschenkindern schmecken wird). Angeblich machen auch die Bücherwürmer Kurt und Heinzi wieder die Bücherregale unsicher und fressen sich durch allerlei Kindergeschichten. Abenteuerlich wird es auch, wenn das TSOI im März das Märchen von Peter und der Wolf mit viel Musik erzählen wird. Als erstes erwartet uns

aber im November der Blick hinter die Kulissen – dieses Jahr hinter die Kulissen von Meister Eder und sein Pumuckl.

 

ORT Probebühne im TLT oder Kammerspiele in der Messe

BEGINN jeweils 11.00 und 15.00 Uhr

EINTRITT 6 | 4 €

TERMINE Sonntag: 6. November 2016, 18. Dezember 2016, 26. Februar 2017, 19. März 2017, 30. April 2017, 11. Juni 2017