SCHULKONZERTE

Diese Konzerte sind kostenlos. Zählkarten sind aber unbedingt erforderlich. Erhältlich an der Kassa des TLT und unter

 

In Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Innsbruck


DIE STEINSUPPEab6-12tsoi

Schulkonzert für Orchester und Sprecher von Jörg Iwer

 

Der geheimnisvolle Wolf klopft beim Huhn an und möchte gerne eine Steinsuppe kochen. Eine Steinsuppe? Da erscheint das anfängliche Misstrauen des Huhnes mehr als angebracht. Schließlich aber kommen immer mehr Tiere zum Huhn, helfen beim Suppe kochen und verbringen einen sehr freundschaftlichen und gemütlichen Abend zusammen. Und der Wolf? Der verschwindet genauso geheimnisvoll, wie er erschienen ist, in die dunkle Nacht. Ob er wiederkommt? Jörg Iwer hat das Buch Die Steinsuppe von AnaÏs Vaugelade als Vorlage genommen und dazu eine ebenso spannende wie virtuose Musik für großes Orchester geschrieben.

 

TERMIN 05. Dezember 2017, 9.30 und 11.00 Uhr

ORT Congress Innsbruck - Saal Tirol

SPRECHER Thomas Lackner KONZEPT Martina Natter & Thomas Lackner

DIRIGENT N.N.

 

 

MOZART REIST NACH PRAGab6-10tsoi

Schulkonzert fur Orchester und Schauspiel

 

Das Tiroler Symphonieorchester begibt sich mit dem Publikum auf eine musikalische Zeitreise nach Prag im Jahre 1787. Auf dieser Reise wird viel musiziert und erzählt, gesungen und getanzt! Angekommen in Prag erwartet das Publikum ein festliches Konzert zu Ehren Mozarts: Das Orchester spielt unter anderem Ausschnitte aus Die Hochzeit des Figaro und die sogenannte Prager Symphonie von Wolfgang Amadeus Mozart. Lilian Genn, die dieses Mozart-Programm ursprünglich gemeinsam mit den Wiener Symphonikern entwickelt hat, bringt es nun nach Innsbruck und übernimmt in sehr charmanter Art und Weise die Reiseleitung auf den Spuren Mozarts.

 

TERMIN 02. März 2018, 10.00 und 11.30 Uhr

ORT Tiroler Landestheater – Großes Haus

SCHAUSPIEL Lilian Genn KONZEPT Lilian Genn &

Bettina Büttner-Krammer DIRIGENT N.N.

 

 

GESPRÄCHSKONZERTTSOI-ab14

Einblick in die Probenarbeit des TSOI

Für SchülerInnen ab der 9. Schulstufe und LehrerInnen wird der Gastdirigent Alexander Shelley in einer moderierten Probe Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Richard Strauss vorstellen und somit einen spannenden Einblick in die Probenarbeit mit dem TSOI gewähren.

 

TERMIN 15. November 2017, 9.30 bis 10.30 Uhr

ORT Congress Innsbruck – Saal Tirol

PROGRAMM W. A. Mozart Ouvertüre zu „Don Giovanni", Richard Strauss „Don Juan"