kapitelbild-allgemein

 

BARRIEREFREIHEIT

 

Im Großen Haus stehen für Besucher im Rollstuhl spezielle Plätze im hinteren Parkettbereich zur Verfügung. Eine behindertengerechte Sanitäranlage befindet sich im Erdgeschoß sowie im 1. und 2. Rang. Das Große Haus verfügt über einen Lift mit direktem Zugang aus der Tiefgarage. Ebenso finden in den Kammerspielen RollstuhlfahrerInnen einen Lift und behindertengerechte Sanitäranlagen vor. 

 

Hörhilfeanschlüsse

Das Große Haus verfügt über eine Induktionsschleife. Die Induktionsschleife befindet sich im Parkett. Dazu gibt es folgende ausgewählte Plätze, welche über einen Höranschluss verfügen. Sie können sich beim Einlass dafür Kopfhörer ausleihen.

 

Im Parkett:

3. Reihe links: Sitze 1, 2 + 3

6. Reihe links: Sitze 1, 2 + 3 und Sitze 8, 9 + 10

10. Reihe links: Sitze 1, 2 + 3 und Sitze 8, 9 + 10

14. Reihe links: Sitze 1, 2 +3  und Sitze 8, 9 + 10

18. Reihe links. Sitze 6, 7 + 8

 

In den Rängen:

Mittelloge 2. Reihe Sitze 4, 5 + 6

Balkon 2. Reihe Sitze 7, 8 + 9

Galerie 2. Reihe Mitte Sitze 2, 3 + 4 und Sitze 6, 7 + 8 und Sitze 10, 11 + 12

Galerie 4. Reihe Mitte Sitze 6, 7 + 8

Galerie 5. Reihe Mitte Sitze 6, 7 + 8