Schein oder nicht Schein

Kriminalkomödie

Theaterpädagogik / Theaterclub 18+

Wie ermordet man eine Wahrsagerin? Eigentlich ja ein Ding der Unmöglichkeit…

Im kargen Hinterzimmer einer Gastwirtschaft findet die Jahreshauptversammlung eines esoterischen Clubs statt. Die Geschäfte laufen bestens, aber Profite und innerer Frieden sind bedroht. Offensichtlich hat sich eine Whistleblowerin eingeschlichen, die alles als Schwindel auffliegen lassen möchte. Dumm nur, dass ausgerechnet diese „Verräterin“ die einzige ist, die keine Betrügerin ist und die wirklich in die Zukunft sehen kann. Die Folge ist der mit Sicherheit schrägste Mord, den Sie je im Theater erlebt haben!

 

Abschlussaufführung am Sonntag, 28. April . 18.00 Uhr . Kammerspiele