Neu in der Dramaturgie: Laura Nöbauer

22.01.2021 | Podcast

Ihren Beruf bezeichnet Laura Nöbauer als „Performance-Theater-Medien-Pädagogik-Umwelt-Dramaturgin-Schauspielerin“, seit Beginn der Saison 2020.21 gehört sie zur Dramaturgie des Tiroler Landestheaters. Chefdramaturgin Christina Alexandridis sprach mit ihr über Schneeketten, Bohrinseln und den Kontakt zum Publikum.

Kantinengespräche . Der Podcast des Tiroler Landestheaters

 

Schon gehört? Das Tiroler Landestheater bietet ab sofort rund um jede Premiere Interviews, Werkeinführungen und Hintergrundinformationen zum kostenlosen Anhören – für zuhause und unterwegs. In lockerer Atmosphäre stellen Beteiligte der Produktion im Gespräch mit der jeweiligen Dramaturg*in Werk und Inszenierung näher vor, berichten vom Probenprozess und gewähren Einblick hinter die Kulissen. Zur Einstimmung auf den Vorstellungsbesuch oder zum Nachhören und Nach-Denken.

Mehr Hören

Die Verschränkung des Alltäglichen mit dem ganz Großen
Unzufriedenheit und Lebensgier
Nur nie den Mut verlieren