Die knallbunte Couch . Teil 3

08.04.2021 | Podcast

In seiner alten Heimatstadt fühlt sich Herr Benno einsam. Er ist im Ruhestand und kennt fast niemanden mehr. Alles hat sich verändert. Auch die belebten Straßen sind nicht mehr das, was sie einmal waren. Seine ganze Zeit verbringt er damit, spazieren zu gehen. Als er eines Nachts von einem leerstehenden Geschäft mit einer knallbunten Couch träumt, hat er plötzlich eine Idee: Er mietet sich einen leerstehenden Laden und bietet den Menschen der Stadt etwas ganz Außergewöhnliches an: Zeit zum Zuhören, Zeit zum Nachhilfe geben, zum Lesen und zum Theaterspielen. Allmählich wird der kleinen Stadt wieder Leben eingehaucht …

In vier Episoden liest Christina Constanze Polzer das kluge Kinderbuch Die knallbunte Couch von Jutta Treiber, welches 2019 im Obelisk Verlag erschienen ist. Begleitet wird das Hörbuch von Sebastian Schweigers jazzigen Piano-Stücken.

 

ALLE FOLGEN

Die knallbunte Couch . Teil 1

Die knallbunte Couch . Teil 2

Die knallbunte Couch . Teil 4


Die knallbunte Couch

Szenische Lesung mit Musik nach dem Kinderbuch
von Jutta Treiber. Theater für junge Menschen ab 5 Jahren. 

Mehr dazu


 

Kantinengespräche . Der Podcast des Tiroler Landestheaters

 

Schon gehört? Das Tiroler Landestheater bietet ab sofort rund um jede Premiere Interviews, Werkeinführungen und Hintergrundinformationen zum kostenlosen Anhören – für zuhause und unterwegs. In lockerer Atmosphäre stellen Beteiligte der Produktion im Gespräch mit der jeweiligen Dramaturg*in Werk und Inszenierung näher vor, berichten vom Probenprozess und gewähren Einblick hinter die Kulissen. Zur Einstimmung auf den Vorstellungsbesuch oder zum Nachhören und Nach-Denken.

Mehr Hören

Ein starkes Nervenkostüm
Die größtmögliche Komik
Aus eigener Initiative