Billeteur/in

23.11.2018

Die Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck ist ein Mehrspartenhaus im Repertoire-Betrieb. Pro Spielzeit entstehen ca. 30 Neuproduktionen und werden etwa 600 Vorstellungen gespielt. Mit rund 190.000 Besuchern und mehr als 440 Mitarbeitern ist das Tiroler Landestheater die größte Kultureinrichtung von Tirol und Westösterreich. Mit der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik GmbH firmiert eines der ältesten und renommiertesten Festivals für Alte Musik in Europa als Tochtergesellschaft des Tiroler Landestheater. Seit Herbst 2018 ist die Betriebsführung für das Haus der Musik Innsbruck bei der Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck angesiedelt.

Engagieren Sie sich in unserem Team als

 

Billeteur/in

 

Aufgaben

  • Betreuung der Theaterbesucher/innen vor, während und nach den jeweiligen Vorstellungen
  • Beantwortung von Fragen der Besucher/innen, Mitarbeit an den Garderoben, Verkauf von Programmheften, Mithilfe bei der Betreuung der Licht- und Schließanlage im eigenen Bereich

 

Anforderungsprofil

  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Idealerweise Fremdsprachenkenntnisse
  • Interesse an einem Kultur- und Veranstaltungsbetrieb
  • Bereitschaft zu Vormittags-, Abend- und Wochenenddiensten

 

Es erwartet Sie ein breitgefächertes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeit in einem dynamischen, wertschätzenden Arbeitsumfeld. Das Mindestgehalt beträgt lt. Kollektivvertrag pro Dienst EUR 26,69 brutto, wobei eine Überzahlung erfolgt. Sie haben ca. 190 Dienste pro Spielzeit und zusätzliche Sozialleistungen.

Kontaktaufnahme bitte mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (insbesondere Lebenslauf, beruflicher Werdegang, Interesse und Eignung) bis spätestens Sonntag, 09.12.2018 per E-Mail oder über unsere Website an: Frau Mag.a Manuela Dolliner, Personalleitung, E-Mail: personal@landestheater.at

 

Jetzt online bewerben

Bewerbungsschreiben *

CV/Lebenslauf *

Zeugnisse

Weitere Dateien

Weitere Dateien

Weitere Dateien