Theaterpädagogik

Angebote

Wir möchten unser Theater als einen lebendigen Raum zur Entfaltung der eigenen Kreativität und Spielfreude erfahrbar machen, sowie Wege zur Vermittlung von Kunst und Kultur aufzeigen.

> Für Kinder
> Für Jugendliche
> Für Schulen & Lehrer.Innen
> Für Erwachsene
> Für Firmen

Angebote für Kinder

Bild

Menschen von 6 bis 99 Jahren können in unseren Kursen unter kundiger Anleitung das Theaterspielen aktiv erleben. Die Gruppen treffen sich einmal in der Woche und am Ende gibt es eine kleine Aufführung. Die Kinderkurse gehen über jeweils 15 Wochen und werden im Sommer- und Wintersemester angeboten.

KIDS CLUB EINS (6-8 Jahre)
MITTWOCHS
15.30 bis 17.00 Uhr 
ZEITRAUM Erstes Semester 3.10.2018-30.01.2019, zweites Semester 20.02.-26.06.2019
LEITUNG Theresa Krismer

KIDS CLUB ZWEI (8-10 Jahre)
MONTAGS
von 15.30 bis 17.00 Uhr
ZEITRAUM Erstes Semester 1.10.2018-28.01.2019, zweites Semester 18.02.-24.06.2019
LEITUNG Daniela Oberrauch

KIDS CLUB DREI (10-12 Jahre)
DIENSTAGS
von 15.30 bis 17.00 Uhr
ZEITRAUM Erstes Semester 2.10.2018-29.01.2019, zweites Semester 19.02.-25.06.2019
LEITUNG Wolfgang Klingler

KIDS CLUB VIER (12-14 Jahre)
FREITAGS
von 15.30 bis 17.00 Uhr
ZEITRAUM Erstes Semester 5.10.2018-8.02.2019, zweites Semester 22.02.-28.06.2019
LEITUNG Wolfgang Klingler / Daniela Oberrauch

KOSTEN FÜR ALLE KIDS CLUBS 100 € pro TeilnehmerIn und Semester

ANMELDUNG & INFORMATION
Christoph Daigl | c.daigl@landestheater.at | Tel. +43.512.52074.359

Semesterferienkurse

Bild

In nur drei Tagen ein Theaterstück auf die Bühne zaubern – geht das? Ja, das geht!
Kinder ab 9 Jahren können in den Semesterferien vom 13. bis 15.02.2019 bei uns an einem Theaterprojekt arbeiten, das zum Abschluss aufgeführt wird. Ob es dann dramatisch, lustig, spannend, gruselig oder ein wenig von allem wird, das entscheidet ihr mit!

GRUPPE 1 (9-11 Jahre)
LEITUNG Theresa Krismer

GRUPPE 2 (12-14 Jahre)
LEITUNG Daniela Oberrauch

WEITERE INFOS UNTER www.junges-innsbruck.at
KOSTEN PRO KURS 35 € pro TeilnehmerIn

Angebote für Jugendliche

Bild
AB 15 Jahren

JUGENDCLUB (15+)
In unseren Theater-Jugendclub arbeiten wir über die gesamte Spielzeit sowohl an den schauspielerischen Grundlagen als auch an einem Stück, das zum Schluss aufgeführt wird. Es findet kein Casting statt, alle Interessierten sind herzlich willkommen!

DONNERSTAGS 16.00 bis 17.30 Uhr
ZEITRAUM 8.11.2018-27.06.2019
KOSTEN 110 € pro TeilnehmerIn für die Spielzeit
LEITUNG Christoph Daigl

Bild
AB 15 Jahren

IMPROVISATIONSTHEATER (15+)
Hier geht es um das spontane Spiel ohne vorher festgelegten Ablauf oder Text. Das fördert Kreativität genauso wie Teamarbeit und ist eine hervorragende Basis für jede Schauspielarbeit. Außerdem macht es riesig Spaß! Der Kurs ist offen für Jugendliche und Erwachsene.

FREITAGS 16.00 bis 17.30 Uhr 
ZEITRAUM 22.02.-14.06.2019
KOSTEN 100 € pro TeilnehmerIn
LEITUNG Wolfgang Klingler

Angebote für Schulen und Lehrer.Innen

Bild

Mit einem Workshop bringen wir die Theaterpädagogik in Ihre Klasse. In der Regel setzen wir dafür zwei Schulstunden an. Nach Absprache sind aber auch abweichende Zeiten oder eine Serie mehrerer Termine möglich.

Auch inhaltlich gibt es viele Möglichkeiten: Ein Workshop kann Bereiche wie Körpersprache, Kommunikation und Teamwork behandeln, oder aktuelle Themen des Lehrplans aufgreifen. Wenn Sie mit Ihren SchülerInnen eine Produktion des TLT ansehen, können Sie diesen Theaterbesuch ebenfalls
gerne mit einem spielpraktischen Workshop ergänzen. Das ist bei jedem unserer Stücke möglich, aber besonders empfehlen wir diese Produktionen:

Die Zertrennlichen Schauspiel von Fabrice Melquiot
[K2] . Ab 7. Oktober 2018 . Ab 10 Jahren

Bilge Nathan Jugendstück von Thilo Reffert
Mobile Produktion . Ab 16. Oktober 2018 . Ab 14 Jahren

Radetzkymarsch Schauspiel nach dem Roman von Joseph Roth
Großes Haus . Ab 12. Jänner 2019 . Ab 15 Jahren

Der Trafikant Schauspiel nach dem Roman von Robert Seethaler
Kammerspiele . Ab 9. März 2019 . Ab 15 Jahren

Natürlich kreieren wir auch gerne einen Theaterworkshop nach Ihren individuellen Wünschen! Grundsätzlich ist (beinahe) alles möglich, was mit spielerisch-theatralen Mitteln erarbeitet werden kann.

Egal, ob Sie einen Workshop nach Maß oder ein Format „von der Stange“ buchen, die Kosten für zwei Schulstunden betragen immer nur 1,50 € pro SchülerIn.

ANMELDUNG & INFORMATION
Christoph Daigl |  c.daigl@landestheater.at | Tel. +43.512.52074.359

Theaterworkshops in einer Fremdsprache

Bild
Neu!

Der Einsatz von theaterpädagogischen Methoden macht in der Fremdsprachendidaktik sehr viel Sinn. Über den spielerischen Zugang werden Hemmungen abgebaut und die SchülerInnen kommen durch Übungen und kleine Sketche zur praktischen Anwendung der Fremdsprache. Unsere Workshops sind dabei konsequent einsprachig, wobei alleine schon durch das Gelingen der gemeinsamen Arbeit in der Fremdsprache ein großer pädagogischer Nutzen entsteht. Im Angebot sind Englisch, Italienisch, Französisch und Spanisch. Für Italienisch und Spanisch bitten wir um längerfristige Terminabsprachen, wobei Spanisch nur für März 2019 zu buchen ist!

ANMELDUNG & INFORMATION
Christoph Daigl |  c.daigl@landestheater.at | Tel. +43.512.52074.359

Fortbildungen für Lehrer.Innen

Bild

Seit vielen Jahren kooperieren wir sehr erfolgreich mit der Pädagogischen Hochschule Tirol, indem wir gemeinsam eine große Bandbreite theaterpädagogischer Fortbildungen anbieten. Diese Veranstaltungen finden in der Regel bei uns im Haus statt und werden von qualifizierten und erfahrenen TheaterpädagogInnen geleitet. Diese Angebote beschränken sich nicht auf die Vermittlung bestimmter Stücke oder das Thema Schultheater, sondern zeigen auch spielerisch-kreative Methoden, die fächer- und schulübergreifend in den normalen Unterricht eingebaut werden können. Lassen Sie sich inspirieren!

7F8.TSK5A11 Theaterpädagogische Methoden für den Schulunterricht (Aufbaukurs)
TERMIN 28.11.2018 von 9.00 bis 17.00 Uhr
LEITUNG Wolfgang Klingler
Diese Veranstaltung ist der Ersatz für einen krankheitsbedingt abgesagten Termin der vorigen Spielzeit.

7F8.TKR5T04 Mit Kindern Märchen aufführen
TERMIN
 1.12.2018 von 9.00 bis 17.00 Uhr
LEITUNG Daniela Oberrauch

7F8.TKR5T06 Erlebbare Geschichte – historische Themen auf theaterpädagogischen Wegen vermitteln
TERMIN 19.01.2019 von 9.00 bis 17.00 Uhr
LEITUNG Armin Staffler

7F8.TSK5A10 Körpersprache, Außenwirkung und das eigenen Auftreten
TERMIN 21.01.2019 von 14.00 bis 18.00 Uhr
LEITUNG Christoph Daigl
Zu diesem Kurs gibt es eine Fortsetzung:

7F8.TSK5A60 Körpersprache, Außenwirkung und das eigenen Auftreten (Aufbaukurs)
TERMIN 27.03.2019 von 14.00 bis 18.00 Uhr

7F8.TFK5A03 Language goes Theatre: Theaterpädagogische Methoden in der Fremdsprachendidaktik
TERMIN 20.02.2019 von 14.00 bis 17.00 Uhr
LEITUNG Christoph Daigl

7F8.TKR5T05 Lichtgestaltung im Schultheater
TERMIN 16.03.2019 von 14.00 bis 18.00 Uhr
LETUNG Ralph Kopp, Vorstand der Abteilung Beleuchtung am Tiroler Landestheater.

7F8.TSK5A61 Konfliktzone Klassenzimmer: Gewaltprävention und Deeskalation auf theaterpädagogischen Wegen
TERMIN 6.04.2019 von 9.00 bis 17.00 Uhr
LEITUNG Armin Staffler

Bei Fragen zu den Inhalten können Sie sich gerne an c.daigl@landestheater.at wenden.
Anmeldungen sind ausschließlich über die Pädagogische Hochschule möglich: www.ph-tirol.ac.at

Angebote für Erwachsene

Bild
AB 18 Jahren

THEATERCLUB 18+
Für alle ab 18 bieten wir hier die Gelegenheit, selbst einmal den gesamten Entstehungsprozess eines Theaterstücks von der ersten Idee bis zur fertigen Aufführung aktiv zu erleben. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

DIENSTAGS 16.00 bis 17.30 Uhr
ZEITRAUM 16.10.2018-16.04.2019
KOSTEN 150 € pro TeilnehmerIn für die Spielzeit
LEITUNG Christoph Daigl

ANMELDUNG & INFORMATION
Christoph Daigl | c.daigl@landestheater.at | Tel. +43.512.52074.359

Angebote für Firmen

Bild

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir gerne ein Theaterprojekt oder einen Workshop für Ihre MitarbeiterInnen oder Lehrlinge. Dabei können Kompetenzen wie Aufmerksamkeit auf andere, Präsentationstechniken, Selbstsicherheit oder kreatives Denken im Fokus stehen. In jedem Fall sind Theaterprojekte immer teambildend und motivierend.
Sprechen Sie uns an, wenn Sie für Ihre Firma ein entsprechendes Angebot wünschen!

ANMELDUNG & INFORMATION
Christoph Daigl |  c.daigl@landestheater.at | Tel. +43.512.52074.359