Theater ist eine Kunst, seine Vermarktung auch

09.09.2021 | Podcast

Dieser Podcast widmet sich einem Bereich, mit dem das Publikum oft direkten Kontakt hat – zum Beispiel, wenn es an der Kassa eine Eintrittskarte erwirbt oder sich telefonisch zum Abonnement beraten lässt, aber auch wenn es sich eines der Plakate anschaut oder in der Zeitung etwas über das Theater liest. Gemeint ist die Abteilung „Kommunikation, Marketing und Vertrieb“. Was machen die Menschen dieser Abteilung eigentlich genau? Was deren Leiter? Wie vermarktet man ein Theater? Wie spricht man neue Kund*innen an? Und wie schaut die aktuelle Corona-Lage aus? Dazu steht der Leiter der Abteilung, Christoph Brunner, dem Moderator dieses Podcast, Dramaturg Axel Gade, Rede und Antwort.

Kantinengespräche . Der Podcast des Tiroler Landestheaters

 

Schon gehört? Das Tiroler Landestheater bietet ab sofort rund um jede Premiere Interviews, Werkeinführungen und Hintergrundinformationen zum kostenlosen Anhören – für zuhause und unterwegs. In lockerer Atmosphäre stellen Beteiligte der Produktion im Gespräch mit der jeweiligen Dramaturg*in Werk und Inszenierung näher vor, berichten vom Probenprozess und gewähren Einblick hinter die Kulissen. Zur Einstimmung auf den Vorstellungsbesuch oder zum Nachhören und Nach-Denken.

Mehr Hören

Landestheater liest: Sommerlektüre
Vielfältige Arbeit, vielfältiges Programm
Ich liebe seine Musik …