a

Die Kraft der Kunst

09.06.2022 | Podcast

Durch Klicken auf den Play-Button bzw. Audioplayer wird das Laden von externen Medien erlaubt.

Mehr dazu in den Cookie Informationen.

„Ist die Arbeit der Künstler*innen – das Herstellen von Illusionen – in Zeiten der zunehmenden Gewalttätigkeit weiterhin sinnvoll?“ Diese Frage stellt sich der Regisseur Thilo Reinhardt im Zusammenhang mit seiner Inszenierung von Puccinis Tosca am TLT. Und er beantwortet sie mit einem klaren „Ja“ – selbst wenn die Sängerin Tosca und der Maler Cavaradossi am Ende der Oper keine Chance gegen die Intrigen der Mächtigen haben. Über seine Sicht auf die Figuren und die Auswirkungen des Politischen auf ihr privates Schicksal spricht Reinhardt mit der Musikdramaturgin Susanne Bieler.


Tosca

Oper von Giacomo Puccini

Mehr dazu


 

Kantinengespräche . Der Podcast des Tiroler Landestheaters

 

Schon gehört? Das Tiroler Landestheater bietet rund um jede Premiere Interviews, Werkeinführungen und Hintergrundinformationen zum kostenlosen Anhören – für zuhause und unterwegs. In lockerer Atmosphäre stellen Beteiligte der Produktion im Gespräch mit der jeweiligen Dramaturg*in Werk und Inszenierung näher vor, berichten vom Probenprozess und gewähren Einblick hinter die Kulissen. Zur Einstimmung auf den Vorstellungsbesuch oder zum Nachhören und Nach-Denken.

Mehr Hören

Eine Geschichte von seiltänzerischer Leichtigkeit
Dem jungen Publikum zeitgenössischen Tanz zutrauen
In jeder Hinsicht ein Meisterwerk