Fünf Ichs und ein Regisseur

26.11.2020 | Podcast

In Alter Ego zeichnet Petra Maria Kraxner ein Portrait des postmodernen Lebens. Schiefliegende Strukturen, Selbstoptimierungswahn und alltägliche Überforderung treten ins Scheinwerferlicht. Dramaturgin Lisa Koller spricht mit den einzelnen Teilchen eines zersplitterten Ichs und dem Regisseur Philipp Jescheck über Talente, Zukunftsängste und Erdbeer-Daiquiri.


Alter Ego

von Petra Maria Kraxner

Mehr dazu


 

Kantinengespräche . Der Podcast des Tiroler Landestheaters

 

Schon gehört? Das Tiroler Landestheater bietet ab sofort rund um jede Premiere Interviews, Werkeinführungen und Hintergrundinformationen zum kostenlosen Anhören – für zuhause und unterwegs. In lockerer Atmosphäre stellen Beteiligte der Produktion im Gespräch mit der jeweiligen Dramaturg*in Werk und Inszenierung näher vor, berichten vom Probenprozess und gewähren Einblick hinter die Kulissen. Zur Einstimmung auf den Vorstellungsbesuch oder zum Nachhören und Nach-Denken.

Mehr Hören

Es gibt kein richtiges Leben im falschen
Weihnachten ist kein Humbug, Ebenezer Scrooge!
Neu im Ensemble: Florian Granzner